· 

Saatenvielfalt Wildblumen / Sterndolde

Die Sterndolde gehört zur großen Familie der Doldenblütler.

 

 Sterndolden passen ins Staudenbeet aber ebenso sehen sie Aufgrund ihres Charakters im Wildstaudenbeet hervorragend aus. Sie sind ein wirklicher Magnet für alle Insekten.

 

Die von mir angeboteten Stauden sind mehrjährig, winterfestst und blühen bis in den Herbst hinein.

Ihre Farbe wandelt sich von zart rosé nach dunkel purpur.


Die Staude eignet sich für sonnige bis absonnige Plätze mit nicht zu trockenem, nahrhaftem Humusboden. Sie versamen alleine im Garten ohne lästig zu werden. Sie passen optisch übrigens wunderbar zu Rosen.


Vorkultur                                     keine
Direktsaat                                   im Herbst oder ganz zeitig im Frühjar


Corona
Ich versende einmal die Woche.  Durch die Corona Maßnahmen sind Verzögerungen durch die Post leider nicht immer auszuschließen.

Bitte schreibt mich über das Kontaktformular an.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0